Gemeinsam erfolgreich!

Seit unserer Gründung im Jahre 1922 legen wir als weltweit führender Hersteller im Bereich elektrischer Kontakte großen Wert auf unser wichtigstes Kapital – unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Gemeinsam arbeiten wir an unserem ehrgeizigen Ziel: DODUCO stetig weiter zu entwickeln.

Informationspflicht nach der Datenschutzgrundverordnung für Bewerber/-innen

Offene Stellen am Standort Pforzheim

Wenn es um elektrische Kontakte geht, ist DODUCO weltweit führend. Seit über 90 Jahren überzeugt DODUCO mit Entwicklungen und Produkten für elektrische Kontakte und stromleitende Verbindungen. Wir setzen Standards und sind ein international geschätzter Partner global agierender Top-Unternehmen.

Unsere Produkte sind führend von der Automobiltechnik, über die Industrieautomatisierung, bis zu den Energienetzwerken. Spannende Zukunftshemen wie E-Mobility und Neue Energien sind unser Arbeitsfeld. Gestalten Sie unsere Zukunft mit und ergänzen Sie als Spezialist ein hochmotiviertes Team.

An unserem Hauptsitz in Pforzheim suchen wir zum nächstmöglichen Termin zwei

Anlagenführer (m/w/d) Bandgalvanik – unbefristet

Ihre Hauptaufgaben:

  • Einrichten und Bedienen von Bandgalvanisieranlagen zur vollflächigen oder selektiven Beschichtung von Bandmaterial und gestanzten Bändern
  • Ansetzen der Reinigungs- und Vorbehandlungsbäder
  • Umgang mit Gold, Silber, Nickel, Kupfer und Zinnbeschichtungselektrolyten
  • Führen und Dokumentieren der Prozesse
  • Durchführen von fertigungsbegleitenden Prüfungen der Schichtdicke, Haftfestigkeit, Maße etc.
  • Durchführen kleinerer Wartungsarbeiten, wie Kabeltausch, Anodentausch und -ergänzungen
  • Durchführung von Analysen mittels Titroprozessor

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Oberflächenbeschichter oder Galvaniseur, bzw. erste Berufserfahrung in der Beschichtung von Bändern
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur 3-Schicht wird vorausgesetzt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung an Frau Karin Gauß – KGauss@doduco.net. Bitte nennen Sie uns auch Ihren frühest möglichen Starttermin und Ihre Gehaltsvorstellungen.

Offene Stellen am Standort Sinsheim

Wenn es um elektrische Kontakte geht, ist DODUCO weltweit führend. Seit über 90 Jahren überzeugt DODUCO mit Entwicklungen und Produkten für elektrische Kontakte und stromleitende Verbindungen. Wir setzen Standards und sind ein international geschätzter Partner global agierender Top-Unternehmen.

Unsere Produkte sind führend von der Automobiltechnik, über die Industrieautomatisierung, bis zu den Energienetzwerken. Spannende Zukunftshemen wie E-Mobility und Neue Energien sind unser Arbeitsfeld. Gestalten Sie unsere Zukunft mit und ergänzen Sie ein hochmotiviertes Team.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir an unserem Standort in 74889 Sinsheim eine

Technische Leitung (m/w/d)

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie verantworten die Technische Leitung am Standort mit ca. 120 Mitarbeitern
  • Sie sind verantwortlich für die Organisation, Durchführung und die Überwachung der Prozesse, die Personalführung, die Infrastruktur und die Ergebniskontrolle an dem Produktionsstandort
  • Sie übernehmen die Leitung der Bereiche Gehäusefertigung, Stanzen und Montage, Bandumspritzen, Werkzeugbau, Konstruktion, Qualität und Logistik
  • Das Unternehmen operiert aktuell überwiegend im 3-Schicht Betrieb
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsführung und arbeiten eng mit den jeweiligen Verantwortlichen an anderen Standorten zusammen
  • Weiterhin sind Sie für die kontinuierliche Optimierung bestehender sowie die Einführung neuer Produktionsverfahren zuständig
  • Der Auf- und Ausbau der Automatisierung der Fertigung runden Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise mit einer ergänzenden Ausbildung zum Werkzeugmechaniker
  • Darüber hinaus können Sie auf eine mehrjährige Tätigkeit in einer Leitungsfunktion und auf disziplinarische Führungserfahrung in der Produktion von Automotive Produkten verweisen
  • Umfassende Erfahrungen in der Fertigung von Baugruppen sind erforderlich. Mit Kunststoff-Spritzguss-Verfahren, der Stanztechnik und dem Werkzeugbau sind Sie vertraut
  • Sie zeichnen sich durch Kommunikationsstärke, Innovationskraft und Durchsetzungsvermögen aus
  • Zudem besitzen Sie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine strategische Denkweise

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung an Frau Karin Gauß (KGauss@doduco.net) unter Angabe Ihres frühest möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wenn es um elektrische Kontakte geht, ist DODUCO weltweit führend. Seit über 90 Jahren überzeugt DODUCO mit Entwicklungen und Produkten für elektrische Kontakte und stromleitende Verbindungen. Wir setzen Standards und sind ein international geschätzter Partner global agierender Top-Unternehmen.

Unsere Produkte sind führend von der Automobiltechnik, über die Industrieautomatisierung, bis zu den Energienetzwerken. Spannende Zukunftshemen wie E-Mobility und Neue Energien sind unser Arbeitsfeld. Gestalten Sie unsere Zukunft mit und ergänzen Sie als Spezialist ein hochmotiviertes Team.

An unserem Standort in Sinsheim suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Einkäufer / Projekteinkäufer (m/w/d) – unbefristet

Ihre Hauptaufgaben:
• Eigenständige Durchführung des Einkaufs, z.B. für Metallbänder, Kunststoffgranulat, Spritzgieß- und Stanzwerkzeuge, Dienstleistungen
• Beschaffungsmarktbeobachtung und -analyse sowie internationale Beschaffungsmarktrecherchen und deren Auswertung
• Lieferantenentwicklung und -audits
• Bestellabwicklung, inkl. Mahnwesen und Vertragsprüfung
• Preisverhandlungen
• Unterstützung bei der Akquise von Neuprojekten durch Anfrage und Preisvergleich benötigter Materialien
• Bearbeitung des kaufmännischen Teils von Qualitätsreklamationen, ggf. Unterstützung der Qualitätsabteilung bei Verhandlungen

Ihr Profil:
• Technisches oder betriebswirtschaftliches Studium, bzw. Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung im Einkauf
• Vorausgegangene Berufsausbildung im technischen Bereich von Vorteil, vorzugsweise als Werkzeugmechaniker
• Idealerweise bereits Erfahrung in der Beschaffung von Spritzgieß- und Stanzwerkzeugen
• Gute Kenntnisse im Vertragsrecht
• Verhandlungsstark in deutscher und englischer Sprache

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung an Frau Karin Gauß – KGauss@doduco.net

Wenn es um elektrische Kontakte geht, ist DODUCO weltweit führend. Seit über 90 Jahren überzeugt DODUCO mit Entwicklungen und Produkten für elektrische Kontakte und stromleitende Verbindungen. Wir setzen Standards und sind ein international geschätzter Partner global agierender Top-Unternehmen.

Unsere Produkte sind führend von der Automobiltechnik, über die Industrieautomatisierung, bis zu den Energienetzwerken. Spannende Zukunftshemen wie E-Mobility und Neue Energien sind unser Arbeitsfeld. Gestalten Sie unsere Zukunft mit und ergänzen Sie ein hochmotiviertes Team.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir an unserem Standort in Sinsheim einen

Key Account Manager (m/w/d) Automotive

Ihre Hauptaufgaben:
• Verantwortliche Betreuung definierter Key Accounts
• Bearbeitung von Kundenanfragen
• Angebotserarbeitung, -gestaltung und Preispolitik
• Machbarkeitsanalyse im Team
• Analyse der Kundenanforderungen
• Aktive Mitgestaltung der Strategien für ihre Accounts

Ihr Profil:
Sie haben ein technisches Studium oder ein kaufmännisches Studium mit gutem technischem Verständnis absolviert. Auch eine fundierte berufliche, technische oder kaufmännische Ausbildung kann der Start in diese Aufgabe sein. Daneben erwarten wir
• Einige Jahre Erfahrung als Key Account Manager im Automotive-Umfeld
• Erfahrung im Umgang mit global agierenden Kunden
• Ideal sind Kenntnisse in den Bereichen Kunststoffspritzen und Werkzeugbau
• Fingerspitzengefühl und Überzeugungskraft
• Eine strukturierte, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind unverzichtbar

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung an Frau Karin Gauß (KGauss@doduco.net) unter Angabe Ihres frühest möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Offene Ausbildungsplätze ab 01.09.2021

Ausbildungsplätze in Pforzheim ab 1. September 2021

Zum 1. September 2021 bieten wir an unserem Hauptsitz in Pforzheim vier Ausbildungsplätze für den Beruf des:

Werkzeugmechanikers (m/w/d) – Ausbildungsdauer: 3½ Jahre

Ausbildungsverlauf

  • Während der ersten eineinhalb Ausbildungsjahre erlernen Sie in unserer modernen Ausbildungswerkstatt die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung (wie z.B. Feilen, Bohren, Drehen, Stoßen/Hobeln, Fräsen und Schleifen). Dies ermöglicht parallel zur Ausbildung bereits die Herstellung von ersten Normteilen für den Werkzeugbau.
  • Im Anschluss an die Abschlussprüfung Teil 1 erfolgt die praxisbezogene Ausbildung in den Bereichen Werkzeugbau und Stanztechnik. Hier werden Ihre Grundkenntnisse vertieft. Sie lernen technische Zeichnungen auszuwerten, entsprechende Werkzeuge herzustellen und instand zusetzen. Sie rüsten und bedienen Anlagen und Maschinen und werden in die Qualitätssicherung eingewiesen.
  • Drei Monate vor der Abschlussprüfung Teil 2 werden Sie nochmals intensiv in der Ausbildungswerkstatt auf die Prüfung vorbereitet.

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung und dem innerbetrieblichen Theorieunterricht zu verschiedenen Fachthemen besuchen Sie die Heinrich-Wieland-Schule in Pforzheim. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1 bis 2 Tagen pro Woche.
Wenn Sie also Interesse an Maschinen und Anlagen, Werkzeugen und Produktionsprozessen haben, sehr genau arbeiten können und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Unsere technischen Ausbilder Maik Burkhardt und Jörg Schaudt stehen Ihnen unter Telefon 07231 602-626 gerne zur Verfügung.

Zum 1. September 2021 bieten wir an unserem Hauptsitz in Pforzheim noch drei Ausbildungsplätze für den Beruf des:

Industriemechanikers (m/w/d) – Ausbildungsdauer: 3½ Jahre

Ausbildungsverlauf

  • Während der ersten eineinhalb Ausbildungsjahre erlernen Sie in unserer modernen Ausbildungswerkstatt die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung (wie z.B. Feilen, Bohren, Drehen, Stoßen/Hobeln, Fräsen und Schleifen) und werden in die Pneumatik eingeführt. Dies ermöglicht parallel zur Ausbildung bereits die Herstellung von ersten Normteilen für den Werkzeugbau.
  • Im Anschluss an die Abschlussprüfung Teil 1 erfolgt die praxisbezogene Ausbildung, bei der Sie aktiv in unseren vielseitigen Produktionsbereichen eingesetzt werden. Hier vertiefen Sie Ihre Grundkenntnisse, bedienen zu gegebener Zeit Maschinen und Anlagen selbstständig und warten und reparieren die eingesetzte Technik.
  • Drei Monate vor der Abschlussprüfung Teil 2 werden Sie nochmals intensiv in der Ausbildungswerkstatt auf die Prüfung vorbereitet.

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung und dem innerbetrieblichen Theorieunterricht zu verschiedenen Fachthemen besuchen Sie die Heinrich-Wieland-Schule in Pforzheim. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1 bis 2 Tagen pro Woche.

Wenn Sie also Interesse an Maschinen und Anlagen, Werkzeugen und Produktionsprozessen haben – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Unsere technischen Ausbilder Maik Burkhardt und Jörg Schaudt stehen Ihnen unter Telefon 07231 602-626 gerne zur Verfügung.

Zum 1. September 2021 bieten wir an unserem Hauptsitz in Pforzheim noch einen Ausbildungsplatz für den Beruf des:

Oberflächenbeschichters (m/w/d) – Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsverlauf

  • Sie erlernen das Beschichten metallischer Werkstoffe mittels chemischer und galvanischer Verfahren, um den Werkstoff z.B. vor Korrosion zu schützen oder technische Eigenschaften zu ergänzen.
  • Neben den Standard-Werkstoffen wie Kupfer und Kupferlegierungen sowie diversen (Edel-)Stählen werden bei DODUCO auch verschiedene Aluminiumlegierungen sowie Spezialwerkstoffen wie z. B. Molybdän-Kupfer oder Wolfram veredelt. Sowohl Unedelmetalle wie Kupfer, Nickel und Zinn als auch Edelmetalle wie Silber, Gold, Palladium und Rhodium sind als Beschichtungsbäder bei DODUCO dauerhaft im Einsatz. Neben der vollflächigen Beschichtung gewinnt auch die selektive Beschichtung zur Einsparung von Edelmetallen immer mehr an Bedeutung.
    Die Beschichtung dieser Oberflächen wird in ihrer gesamten Bandbreite angewendet –  von der Einzelteilbeschichtung über die Beschichtung als Schüttgut in der Trommel bis zur Beschichtung von Bändern sowie Leiterplatten.
  • Den Großteil Ihrer Ausbildung verbringen Sie in der Teilegalvanik mit der Beschichtung von Einzelteilen, Schüttgut sowie Leiterplatten. Daneben werden Sie auch bei der Beschichtung von Voll- und Stanzbändern in der Bandgalvanik eingewiesen. Auch das kontinuierliche und selbstständige Überprüfen der aufgebrachten Schichten, z.B. hinsichtlich Schichtdicke und Haftfestigkeit führst du eigenverantwortlich durch.
    Zusätzlich erhalten Sie bei DODUCO Einblicke in die Abwassertechnik, überprüfen die Qualität der aufgebrachten Beschichtungen in unserem zentralen Qualitätslabor, erlernen analytische Verfahren zur Badüberwachung in unserem analytischen Labor und haben die Gelegenheit, in die Verfahrensentwicklung hineinzuschnuppern.

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung besuchen Sie die Goldschmiedeschule in Pforzheim. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1 bis 2 Tagen pro Woche.

Wenn Sie also Interesse an chemischen und physikalischen Vorgängen haben, handwerklich geschickt sind und gerne im Team arbeiten – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Jetzt Bewerbung abschicken an ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Unsere technischen Ausbilder Maik Burkhardt und Jörg Schaudt stehen Ihnen unter Telefon 07231 602-626 gerne zur Verfügung.

Zum 1. September 2021 bieten wir an unserem Hauptsitz in Pforzheim vier Ausbildungsplätze für den Beruf des:

Werkzeugmechanikers (m/w/d) – Ausbildungsdauer: 3½ Jahre

Ausbildungsverlauf

  • Während der ersten eineinhalb Ausbildungsjahre erlernen Sie in unserer modernen Ausbildungswerkstatt die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung (wie z.B. Feilen, Bohren, Drehen, Stoßen/Hobeln, Fräsen und Schleifen). Dies ermöglicht parallel zur Ausbildung bereits die Herstellung von ersten Normteilen für den Werkzeugbau.
  • Im Anschluss an die Abschlussprüfung Teil 1 erfolgt die praxisbezogene Ausbildung in den Bereichen Werkzeugbau und Stanztechnik. Hier werden Ihre Grundkenntnisse vertieft. Sie lernen technische Zeichnungen auszuwerten, entsprechende Werkzeuge herzustellen und instand zusetzen. Sie rüsten und bedienen Anlagen und Maschinen und werden in die Qualitätssicherung eingewiesen.
  • Drei Monate vor der Abschlussprüfung Teil 2 werden Sie nochmals intensiv in der Ausbildungswerkstatt auf die Prüfung vorbereitet.

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung und dem innerbetrieblichen Theorieunterricht zu verschiedenen Fachthemen besuchen Sie die Heinrich-Wieland-Schule in Pforzheim. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1 bis 2 Tagen pro Woche.
Wenn Sie also Interesse an Maschinen und Anlagen, Werkzeugen und Produktionsprozessen haben, sehr genau arbeiten können und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Unsere technischen Ausbilder Maik Burkhardt und Jörg Schaudt stehen Ihnen unter Telefon 07231 602-626 gerne zur Verfügung.

Zum 1. September 2021 bieten wir an unserem Hauptsitz in Pforzheim noch drei Ausbildungsplätze für den Beruf des:

Industriemechanikers (m/w/d) – Ausbildungsdauer: 3½ Jahre

Ausbildungsverlauf

  • Während der ersten eineinhalb Ausbildungsjahre erlernen Sie in unserer modernen Ausbildungswerkstatt die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung (wie z.B. Feilen, Bohren, Drehen, Stoßen/Hobeln, Fräsen und Schleifen) und werden in die Pneumatik eingeführt. Dies ermöglicht parallel zur Ausbildung bereits die Herstellung von ersten Normteilen für den Werkzeugbau.
  • Im Anschluss an die Abschlussprüfung Teil 1 erfolgt die praxisbezogene Ausbildung, bei der Sie aktiv in unseren vielseitigen Produktionsbereichen eingesetzt werden. Hier vertiefen Sie Ihre Grundkenntnisse, bedienen zu gegebener Zeit Maschinen und Anlagen selbstständig und warten und reparieren die eingesetzte Technik.
  • Drei Monate vor der Abschlussprüfung Teil 2 werden Sie nochmals intensiv in der Ausbildungswerkstatt auf die Prüfung vorbereitet.

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung und dem innerbetrieblichen Theorieunterricht zu verschiedenen Fachthemen besuchen Sie die Heinrich-Wieland-Schule in Pforzheim. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1 bis 2 Tagen pro Woche.

Wenn Sie also Interesse an Maschinen und Anlagen, Werkzeugen und Produktionsprozessen haben – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Unsere technischen Ausbilder Maik Burkhardt und Jörg Schaudt stehen Ihnen unter Telefon 07231 602-626 gerne zur Verfügung.

Zum 1. September 2021 bieten wir an unserem Hauptsitz in Pforzheim noch einen Ausbildungsplatz für den Beruf des:

Oberflächenbeschichters (m/w/d) – Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsverlauf

  • Sie erlernen das Beschichten metallischer Werkstoffe mittels chemischer und galvanischer Verfahren, um den Werkstoff z.B. vor Korrosion zu schützen oder technische Eigenschaften zu ergänzen.
  • Neben den Standard-Werkstoffen wie Kupfer und Kupferlegierungen sowie diversen (Edel-)Stählen werden bei DODUCO auch verschiedene Aluminiumlegierungen sowie Spezialwerkstoffen wie z. B. Molybdän-Kupfer oder Wolfram veredelt. Sowohl Unedelmetalle wie Kupfer, Nickel und Zinn als auch Edelmetalle wie Silber, Gold, Palladium und Rhodium sind als Beschichtungsbäder bei DODUCO dauerhaft im Einsatz. Neben der vollflächigen Beschichtung gewinnt auch die selektive Beschichtung zur Einsparung von Edelmetallen immer mehr an Bedeutung.
    Die Beschichtung dieser Oberflächen wird in ihrer gesamten Bandbreite angewendet –  von der Einzelteilbeschichtung über die Beschichtung als Schüttgut in der Trommel bis zur Beschichtung von Bändern sowie Leiterplatten.
  • Den Großteil Ihrer Ausbildung verbringen Sie in der Teilegalvanik mit der Beschichtung von Einzelteilen, Schüttgut sowie Leiterplatten. Daneben werden Sie auch bei der Beschichtung von Voll- und Stanzbändern in der Bandgalvanik eingewiesen. Auch das kontinuierliche und selbstständige Überprüfen der aufgebrachten Schichten, z.B. hinsichtlich Schichtdicke und Haftfestigkeit führst du eigenverantwortlich durch.
    Zusätzlich erhalten Sie bei DODUCO Einblicke in die Abwassertechnik, überprüfen die Qualität der aufgebrachten Beschichtungen in unserem zentralen Qualitätslabor, erlernen analytische Verfahren zur Badüberwachung in unserem analytischen Labor und haben die Gelegenheit, in die Verfahrensentwicklung hineinzuschnuppern.

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung besuchen Sie die Goldschmiedeschule in Pforzheim. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1 bis 2 Tagen pro Woche.

Wenn Sie also Interesse an chemischen und physikalischen Vorgängen haben, handwerklich geschickt sind und gerne im Team arbeiten – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Jetzt Bewerbung abschicken an ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Unsere technischen Ausbilder Maik Burkhardt und Jörg Schaudt stehen Ihnen unter Telefon 07231 602-626 gerne zur Verfügung.

Zum 01. September 2021 bieten wir sowohl an unserem Hauptsitz in Pforzheim, als auch an unserem Standort in Sinsheim jeweils einen Ausbildungsplatz für den Beruf als

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) – Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsverlauf:

  • Im ersten Ausbildungsjahr werden Sie in unserem Unternehmen viel bewegen. Sie beschäftigen sich mit der Annahme und der Lagerung von Gütern und lernen logistische Prozesse sowie qualitätssichernde Maßnahmen kennen. Zusätzlich kommunizieren Sie mit den verschiedensten Abteilungen unseres Unternehmens.
  • Im zweiten Ausbildungsjahr werden Sie mit Hilfe unseres EDV-System ein- und ausgehende Waren dokumentieren. Die Kommissionierung und das Verpacken von Gütern gehört zu Ihren Aufgaben. Außerdem beladen Sie LKW, bedienen Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen.
  • Im dritten Ausbildungsjahr gehört das Berechnen von Lagerkennziffern und Inventurarbeiten zu Ihren Aufgaben. Zusätzlich planen Sie Auslieferungstouren und ermitteln die günstigste Versandart. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen die Begleitpapiere, wie z.B. Lieferscheine und Zollerklärungen.

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung besuchen Sie die Georg-Kerschensteiner-Schule in Mühlacker. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1-2 Tagen pro Woche. Wenn Sie also Interesse an der Logistik haben und Dinge in unserem Unternehmen bewegen wollen – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Herr Thies Bullinger, Ausbildungsbeauftragter im Bereich Logistik, steht Ihnen unter Telefon 07231 602 573 gerne zur Verfügung.

Ausbildungsplätze in Sinsheim ab 1. September 2021

Wenn es um elektrische Kontakte geht, ist DODUCO weltweit führend. Mit ca. 1.000 Mitarbeitern, mehr als 90 Jahren Erfahrung in der Edelmetallverarbeitung und unserem umfassenden Know-how rund um stromleitende Verbindungen sind wir ein zuverlässiger und geschätzter Partner bekannter Unternehmen der Elektrotechnik.

Ob morgens beim Zähneputzen mit der elektrischen Zahnbürste, ob mittags beim Kochen auf dem elektrischen Herd oder abends auf der Heimfahrt mit dem Auto – wo Strom fließt, ist DODUCO vertreten.

Zum 01. September 2021 bieten wir an unserem Standort in Sinsheim Ausbildungsplätze für den Beruf des

 

Werkzeugmechanikers (m/w/d) – Fachrichtung „Formenbau“
Ausbildungsdauer 3 1/2 Jahre

Ausbildungsverlauf:

• Während der ersten eineinhalb Ausbildungsjahre erlernen Sie in unserer modernen Ausbildungswerkstatt die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung, wie z.B. Feilen, Bohren, Drehen, Fräsen und Schleifen. Dies ermöglicht bereits parallel die Herstellung von ersten Normteilen und Vorrichtungen für den Werkzeugbau und die Produktion. Zudem werden Sie intensiv auf die Abschlussprüfung Teil 1 vorbereitet.
• Im Anschluss daran erfolgt die praxisbezogene Ausbildung in den Bereichen Bandumspritzen, Stanzerei, Qualitätssicherung und Gehäusefertigung.
• Im Bereich Werkzeugbau lernen Sie die verschiedenen Arbeitsabläufe kennen, wie Reparatur, Instandhaltung und Anfertigung von neuen Werkzeugen.
• Drei Monate vor der Abschlussprüfung Teil 2 werden Sie nochmals intensiv in der Ausbildungswerkstatt auf die Prüfung vorbereitet

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung und dem innerbetrieblichen Theorieunterricht zu verschiedenen Fachthemen besuchen Sie die Friedrich-Hecker-Schule in Sinsheim. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1-2 Tagen pro Woche.

Wenn Sie also Interesse an Maschinen und Anlagen, Werkzeugen und Produktionsprozessen haben, sehr genau arbeiten können und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung an Ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Unser Ausbilder Horst Disterheft steht Ihnen unter Telefon 07261 409 245 gerne zur Verfügung.

Wenn es um elektrische Kontakte geht, ist DODUCO weltweit führend. Mit ca. 1.000 Mitarbeitern, mehr als 90 Jahren Erfahrung in der Edelmetallverarbeitung und unserem umfassenden Know-how rund um stromleitende Verbindungen sind wir ein zuverlässiger und geschätzter Partner bekannter Unternehmen der Elektrotechnik.

Ob morgens beim Zähneputzen mit der elektrischen Zahnbürste, ob mittags beim Kochen auf dem elektrischen Herd oder abends auf der Heimfahrt mit dem Auto – wo Strom fließt, ist DODUCO vertreten.

Zum 01. September 2021 bieten wir an unserem Standort in Sinsheim Ausbildungsplätze für den Beruf des

Industriemechanikers (m/w/d) – Fachrichtung: Maschinen- und Systemtechnik
Ausbildungsdauer 3 1/2 Jahre

Ausbildungsverlauf

• Während der ersten eineinhalb Ausbildungsjahre erlernen Sie in unserer modernen Ausbildungswerkstatt die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung, wie z.B. Feilen, Bohren, Drehen, Fräsen und Schleifen. Dies ermöglicht bereits parallel die Herstellung von ersten Normteilen und Vorrichtungen für den Werkzeugbau und die Produktion. Zudem werden Sie intensiv auf die Abschlussprüfung Teil 1 vorbereitet.
• Im Anschluss daran erfolgt die praxisbezogene Ausbildung in den Bereichen Bandumspritzen, Stanzerei, Qualitätssicherung und Gehäusefertigung.
• Hier werden Ihre Grundkenntnisse vertieft. Sie bedienen zu gegebener Zeit Maschinen und Anlagen selbstständig, warten und reparieren diese.
• Drei Monate vor der Abschlussprüfung Teil 2 werden Sie nochmals intensiv in der Ausbildungswerkstatt auf die Prüfung vorbereitet.

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung und dem innerbetrieblichen Theorieunterricht zu verschiedenen Fachthemen besuchen Sie die Friedrich-Hecker-Schule in Sinsheim. Der Berufsschulunterricht erfolgt i.d.R. an 1-2 Tagen pro Woche.

Wenn Sie also Interesse an Maschinen und Anlagen, Werkzeugen und Produktionsprozessen haben – dann finden Sie bei uns eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung an Ausbildung@doduco.net

Sie haben vorab noch konkrete Fragen?

Unser Ausbilder Horst Disterheft steht Ihnen unter Telefon 07261 409 245 gerne zur Verfügung.

Werkstudent

Wenn es um elektrische Kontakte geht, ist DODUCO weltweit führend. Mit ca. 1.200 Mitarbeitern, mehr als 90 Jahren Erfahrung in der Edelmetallverarbeitung und unserem umfassenden Know-how rund um stromleitende Verbindungen sind wir ein international geschätzter Partner vieler Unternehmen in allen Branchen und fast allen Märkten.

Am Standort Pforzheim bieten wir aktuell folgende Abschlussarbeiten an:

Masterthesis „Elektrochemische Beschichtung

Abschlussarbeit „Löten von Aluminium und Cu-Al-Verbindungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungkgauss@doduco.net

Ferienjobs in Pforzheim und Sinsheim

Auch in diesem Sommer bietet das Unternehmen DODUCO an den Standorten in Pforzheim und Sinsheim wieder Ferienjobs im Produktionsumfeld an. Die Bedarfsplanung hierfür werden wir jedoch erst frühestens Ende Mai/Anfang Juni abschließen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte zu gegebener Zeit ausschließlich per E-Mail an kgauss@doduco.net

Folgende Rahmenbedingungen sind gegeben:

  • Das Mindestalter beträgt aufgrund der Schichtarbeit 18 Jahre
  • Die Mindest-Einsatzdauer beträgt vier Wochen
  • Schichtbereitschaft wird vorausgesetzt (Wechsel- und Dreischicht)

Folgende Unterlagen werden benötigt:

  • Ein Anschreiben, aus dem die maximale Einsatzdauer (von…bis…) hervor geht und der gewünschte Einsatzort – Pforzheim oder Sinsheim
  • Ein aktueller Lebenslauf

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.

i.V. Karin Gauß
Leitung Personal

Informationen zur Ausbildung

Als einer der größten Arbeitgeber in den Regionen Pforzheim und Sinsheim haben wir einen klaren Auftrag:

Junge Talente auf ihrem Weg in eine erfolgreiche Zukunft zu begleiten!

Mit sechs abwechslungsreichen Ausbildungsberufen, einem ansprechenden Ausbildungszentrum mit drei Ausbildungsleitern in Vollzeit sowie einem familiären Arbeitsumfeld bieten wir ein hervorragendes Fundament für eine erfolgreichen Start in die berufliche Karriere.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an ausbildung@doduco.net

Unsere Ausbildungsberufe

  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d)
  • Werkstoffprüfer (m/w/d)
  • Oberflächenbeschichter (m/w/d)
  • Chemielaborant (m/w/d)

Unsere Ausbildungswerkstatt erreichen Sie unter +49 (0) 7231 602-626

Siegel 1A Ausbildungsbetrieb

Nutzen Sie Ihr Potenzial

Gemäß unserem Motto „Fordern und Fördern“ geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Ideen in die Tat umzusetzen. Unser Bestreben ist es, unseren gut ausgebildeten Nachwuchs im Hause zu halten und durch Personalentwicklungsprogramme weiter zu fördern. Offene Führungspositionen werden deshalb in der Regel intern besetzt. Ein vertrauensvoller Umgang ist hierbei ebenso wichtig wie eine respektvolle Zusammenarbeit im Team. Werden auch Sie ein Teil der vielfältigen und internationalen DODUCO-Familie.

Drei-Personen-Symbol rot

Moderne trifft Tradition

Mit unserer einzigartigen Fertigungstiefe bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld an. Bei DODUCO arbeiten Kaufleute, Mechaniker, Ingenieure, Physiker, Chemiker und Produktionsmitarbeiter Hand in Hand. Wollen auch Sie uns mit Ihrem Wissen und Einsatz bereichern? Dann entscheiden Sie sich für DODUCO.

Genau mein Ding !

Präzisionstechnik. Ausbildungsberufe mit Zukunft.

Die Initiative HOCHFORM hat sich auch auf die Fahne geschrieben, auf die vielfältigen Ausbildungsberufe im Bereich der Präzisionstechnik aufmerksam zu machen und damit HOCHFORM-Unternehmen bei der Nachwuchssuche zu unterstützen.

Teile produzieren, die in jedem Smartphone stecken, Maschinen bauen, die super präzise arbeiten: Wenn das genau dein Ding ist, dann bist du in der Präzisionstechnik genau richtig!

Weitere Infos zur Initiative unter:

https://www.genau-mein-ding-pf.de/

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Haben Sie Fragen?

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Drei-Personen-Symbol rot

Karin Gauß
Leitung Personal

Tel.: + 49 (0) 7231 602-563
Mail: kgauss@doduco.net

Ihre Ansprechpartnerin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung !

Drei-Personen-Symbol rot

Karin Gauß
Leitung Personal

Tel.: +49 (0) 7231 602-563
Mail: kgauss@doduco.net