drei DODUCO-Fahnen vor blauem Himmel

Vortrag von Havva Cinaroglu zu Silber-Zinnoxid stieß auf viel Interesse

Vom 14. – 18. Oktober 2018 fand in Albuquerque (New Mexico, USA) die 29. Internationale Kontakttagung (englisch abgekürzt: ICEC) statt. Bei dieser alle zwei Jahre stattfindenden Konferenz fanden sich über 170 Teilnehmer zusammen, um bei über 70 Vorträgen und mehr als 20 Poster-Präsentationen die neusten Fortschritte und Entwicklungstendenzen auf dem Gebiet der elektrischen Kontakte zu diskutieren. DODUCO war auf dieser Tagung mit einem Vortrag von Havva Cinaroglu über spezielle Vorzüge der neu entwickelten Silber-Zinnoxid-Kontaktwerkstoff-Familie Ag/SnO2 WPA vertreten. Dabei standen die geringen Verschweißkräfte dieser Werkstoffe bei stromstarken Einschaltvorgängen von Wechselstrom-Schützen im Mittelpunkt – durch die Verwendung der neuen, besonders energieeffizienten Elektro-Motoren werden die Schaltgeräte und damit die hierin verwendeten Kontaktwerkstoffe stärker gefordert als das früher der Fall war.
Außer mit dem Vortrag war DODUCO als Sponsor der Tagung auch als Aussteller präsent, um den Interessierten die gesamte Produktpalette vorzustellen. Zusätzlich referierte im Rahmen des IEEE EPS TC1-Treffens Dr. Volker Behrens über den Stand der EU-Umweltvorschriften in Bezug auf Inhaltsstoffe in elektrischen Kontakten.